Angstfrei durch Lachgas

Die beliebte Beruhigungsmethode für Kinder und Erwachsene gibt es jetzt exklusiv in unserer Praxis.

  -  Schonende Beruhigung innerhalb kürzester Zeit
  -  Keine Angst mehr vor Spritzen und der Behandlung
  -  Reduziertes Schmerzempfinden
  -  Stark minimierter Schluck- und Würgereiz
  -  Verkehrstüchtig nach 15 Minuten

Weitere Informationen


Neue Geräte in unserer Praxis

DIAGNOcam - Röntgenqualität ohne Strahlung

Mit der KaVo DIAGNOcam erhalten wir Bilder, die zusätzliche Einblicke bieten – sofort, röntgenstrahlungsfrei, für noch größere Diagnosesicherheit.

Zahnstrukturen, z. B. kariöse Läsionen oder Cracks, die mit anderen diagnostischen Hilfsmitteln so gut wie nicht darstellbar sind, werden sichtbar.

Die DIAGNOcam nutzt die Strukturen des Zahns und verwendet diesen als Lichtleiter. Gleichzeitig erfasst eine digitale Videokamera die Situation und macht sie live auf einem Computerbildschirm sichtbar.


Weitere Informationen, Bilder und Video finden Sie hier:
http://www.diagnocam.de/DE/Produktinfo.aspx


Die abdruckfreie Praxis ist bei uns bereits Realität

Der Weg zum perfekten Sitz

Wurden bei uns früher aufwändige Abdrücke genommen, haben wir als eine der ersten Praxen in Deutschland den neuen Intraoralscanner CADENT iTero® aufgenommen.
CADENT iTero®, der hochmoderne Intraoralscanner, ersetzt die traditionelle Abdrucknahme vollständig und deckt ein breites Anwendungsspektrum von der einteiligen Restauration über Brücken bis zu kompletten Zahnbögen ab. Da alle Materialien eingesetzt werden können, ergibt sich maximale Flexibilität bei der Behandlungsplanung. Ein mit iTero durchgeführter digitaler Scan zielt auf digitale Perfektion ab. Diese Genauigkeit soll verhindern, dass Abformungen am Patienten wiederholt und Neuanfertigungen erstellt werden müssen. Die Ungenauigkeit wird eliminiert, die mit konventionellen Abformmaterialien unvermeidbar ist. iTero ermöglicht uns die Herstellung unterschiedlichster Restaurationen: Veneers, Kronen, Brücken, Inlays, Onlays und Implantat-Sekundärteile, vom Einzelzahn bis zum vollständigen Kiefer.

Damit verzichten wir auf die herkömmlichen Abdrucknahmen. Selbstverständlich werden alle Kronen und Brücken im CAD/CAM-Verfahren von unseren Zahntechnikermeistern computergenau hergestellt, um ein hohes Maß an Qualität zu gewährleisten. Wir verwenden ausschließlich vollkeramische Materialien, was in Bezug auf Verträglichkeit und Ästhetik kaum zu überbieten ist.
Lernen sie bei uns in der Praxis die neuen Dimensionen zahnärztlicher Präzision kennen. Im Bereich des vollkeramischen Zahnersatzes und der computergestützten Herstellung (CAD/CAM) von Zahnersatz haben wir über 10 Jahre Erfahrung.


Die digitale Volumentomographie (DVT)
Perfekte Planung führt  zu hochästhetischen Ergebnissen

Mehr Informationen für Diagnostik und Therapieplanung bei weniger Strahlung verbunden mit weniger Zeitaufwand: das "3D-Röntgen" in unserer Praxis:

Welche Vorteile hat 3D-Röntgen?
Im Vergleich zu aktuellen Computertomographien ist die Strahlenbelastung beim DVT Röntgensystem stark reduziert und es können Bereiche dargestellt und diagnostiziert werden, die auf zweidimensionalen Aufnahmen nur unklar und überlagert zu sehen sind. Insbesondere bei der Implantation ist es außerordentlich hilfreich, da so die Struktur des Knochens in allen Ebenen betrachtet und vermessen werden kann. Viele ästhetische Bedürfnisse und solche, die die Behandlungssicherheit betreffen, benötigen eine richtige und sichere Diagnostik. Nur mit den richtigen Informationen kann eine zuverlässige, für den Patienten zufriedenstellende Diagnostik dargestellt werden.

Erhöhte Sicherheit bei allen chirurgischen Anwendungen

Verbesserter Service für Sie

 

 

Impressum